K
P
Prinzenpaare 2016 / 2017
13.11.2016 Prinzenpaare der Session 2016/2017

Gerne stellen wir die amtierenden Prinzenpaare der Stadt Essen

für die Session 2016/2017 vor

 

 

 

Seine Tollität 

Ihre Lieblichkeit 

 Prinz Oliver I.

 Prinzessin Assindia Sandra II.

 

Der designierte Prinz Oliver Weiß begeistert sich seit seiner Kindheit für den Karneval.

Bereits im Kindergarten verkleidete er sich gerne und besuchte mit seinen Eltern in jedem Jahr den Rosenmontagszug in Essen Rüttenscheid. Im Jahre 2005 zog es Oliver dann endgültig in den "aktiven" Karneval und er wurde 2006 Mitglied bei der KG Hahnekopp

1862 e.V. Dann ging alles ganz schnell und Oliver wurde im Jahre 2007 Präsident der Gesellschaft. Im Jahre 2010 kam dann das Festkomitee Essener Karneval auf Oliver zu, hier ist er seit dem Beisitzer und verantwortlich für die Pressearbeit.

Gerne steht Oliver auch als singender Präsident auf der Bühne und lässt sich auch nicht zwei mal bitten, einige seiner Schlager Cover Songs zum Besten zu geben.

Wir dürfen also auch in diesem Jahr wieder auf ein singendes Prinzenpaar hoffen.

 

 

Die designierte Prinzessin Sandra Kleps wurde in den Karneval hineingeboren.

Ihr Vater Klaus Kleps war immer schon im Karneval aktiv und auch ihr Onkel war Präsident einer Essener Karnevalsgesellschaft. So war für Sandra eine früheste Teilnahme am Essener Rosenmontagszug unumgänglich und die Jährliche Karnevals Session schnell ein fester Bestandteil ihres Lebens.

Im Jahr 2007 erfolgte der Beitritt zur AKG Burgaltendorf und frei nach dem Motto "Mittendrin statt nur dabei" startete Sandra gleich als Burggräfin der AKG Burgaltendorf durch.

Weiter begleitete Sandra das Kinderprinzenpaar der Session 2009/10 und ist Mitglied der Showgruppe 4for Fun.

 

 

 Zur Chronik der Prinzenpaare 

 

 

   

Natürlich stellen wir auch das Kinderprinzenpaar vor

 

 Seine Tollität 

Ihre Lieblichkeit 

Kinderprinz Leon II.

Kinderprinzessin Assindia Alina I.

Leon II. 

Alina I.

Kinderprinz Leon II. (Leon Wiesner) hatte schon immer Spaß auf der Bühne, er war drei Jahre Mitglied einer Theater AG und auch eine Tanz AG durfte nicht fehlen.

2014 tanzte Leon dann bei der Tanzgarde Ruhrnixen Garde, Show und Paartanz.

Seit 2016 tanzt Leon bei der Tanzgarde der KG Rumbacher Narren 2015 e.V.

Die Kinderprinzessin Assindia Alina I. (Alina Müller) zog es auch schon früh auf die Bühne, so hatte sie bereits im Kindergarten Tanz und Gesangsauftritte auf Sommerfesten und kleinen Bühnen. Auch im Kirchenchor ist Alina aktiv.

Im Jahr 2010 tanzte Alina dann bei der Tanzgarde Ruhrnixen Garde und Showtanz. Seit 2015 ist Alina Mitglied der KG Rumbacher Narren e.V., auch hier tanzt sie in der Garde der Gesellschaft.

Genau wie ihr zukünftiger Kinderprinz möchte Alina ihr Publikum auf der Bühne mit Tanz und Gesang begeistern.

 

 Zur Chronik der Kinderprinzenpaare  

  

 

Unsere designierten Prinzenpaare bringen also die besten Vorraussetzungen mit, unsere

Stadt auch weit über die Stadtgrenzen hinaus würdig zu vertreten und den Menschen

unser Brauchtum Karneval näher zu bringen.